Mitmachen, schreiben: Nachwuchspreis Literatur im Erzgebirge 2014

Ein Schreibwettbewerb.

Thema ist: „Von Sachensuchern und Schätzefindern“ – „Du hast scharfe Augen, wache Ohren, und deine Haut ist dünn genug, um die scheinbar ganz alltäglichen und gewöhnlichen ‚Sachen‘ in unserer Welt zu entdecken? Und du bist klug und fantasievoll genug, um staunend zu bemerken, dass sich diese ‚Sachen‘ bei genauerer Be(tr)achtung als kostbare Schätze erweisen?“– Dann schreib darüber und mach mit!

Mitmachen kann: wer zwischen 10 und 21 Jahre alt ist und im Erzgebirge lebt

Beitrag: Lyrik (maximal 5 Gedichte) oder Prosa (maximal 5 Seiten, auch Auszug aus einem Roman möglich, dann mit kurzer Inhaltszusammenfassung), die Texte müssen unveröffentlicht sein

Einsendeschluss ist der 1. Dezember 2013 (Poststempel)

Den Wettbewerbsbeitrag in sechsfacher Ausfertigung ohne Namen des Autors oder sonstige Anmerkungen mit dem vollständig ausgefüllten Teilnahmeformular (gibt es hier: baldauf-villa.de) an folgende Adresse senden (oder vorbeibringen):

Baldauf Villa
Kennwort: Nachwuchspreis Literatur im Erzgebirge 2014
Anton-Günther-Weg 04
09496 Marienberg

Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin erhält ein Teilnehmerzertifikat.