„Mal hart, mal zart: Leib und Seele der Prostitution in der Weltliteratur“

Zur jährlichen Aktion „Treffpunkt Bibliothek“ hat die Stadtbibliothek Schwarzenberg sich diesmal wieder spannende Gäste eingeladen. Garantiert nichts für Kinder ist der Vortrag von Dr. Olaf Thomsen zum Thema „Mal hart, mal zart: Leib und Seele der Prostitution in der Weltliteratur“. Am Donnerstag, den 25. Oktober 2012, 19 Uhr.

„Das älteste Gewerbe der Welt hat eine überraschende Geschichte und eine eigene Literatur. Von den erregenden Schauplätzen und ihren Hauptfiguren erzählt die Lesung: verzweifelte Leidenschaften, höchste Lust und Hingabe, Tränen und Gewalt, Scham und Schamlosigkeit – eben mal hart und mal zart und immer mit viel Leib und Seele.“

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 19 Uhr

Stadtbibliothek Schwarzenberg
Schulberg 1
08340 Schwarzenberg