Feuersalamander am Rösselberg

Vor Jahren habe ich im Rockelmannpark einen Feuersalamander gesehen, das war einmalig, seitdem ist mir keins dieser doch ziemlich großen Tiere (14 bis 20 cm lang!) mit ihrer auffälligen Färbung über den Weg gelaufen.

Feuersalamander sind in Deutschland „besonders geschützt“, sie dürfen nicht gefangen, verletzt oder getötet werden.

In Schwarzenberg gibt es Feuersalamander zum Beispiel am Rösselberg unterhalb des Forstparkplatzes. Dort entstanden in den letzten Tagen die Fotos unten, sie sind von Siegfried Gruber.

0037

0312

0346

0348