Festliches Pfingstkonzert der Kantorei St. Georgen

Am Samstag, den 23. Mai 2015, findet in der St. Georgenkirche Schwarzenberg ein festliches Pfingstkonzert statt. Es beginnt 18 Uhr, der Eintritt ist frei, Kollekte erbeten.

Zu hören sind die Bachkantate „Erhöhtes Fleisch und Blut“, Volkslieder, Madrigale und erzgebirgische Lieder.

Es singen und spielen der Chor und das Collegicum musicum der Kantorei St. Georgen, Daniela Haase (Sopran), Ulrike Zech (Alt), Matthias Schubotz (Tenor), Johannes G. Schmidt (Bass), außerdem Musikschülerinnen und -schüler sowie Kurrende-Solisten, unter der Leitung von KMD Matthias Schubert.

IMG_4306