Drachen über Schwarzenberg

Verrückte Farben sind das dieser Tage, als hätte ein Maler zu dick aufgetragen. Drachenwetter ist es auch: Es gibt zum Beispiel Taschendrachen, weiß ich seit Kurzem, die passen tatsächlich in jede noch so kleine Tasche. Perfekt für den Herbst oder eigentlich immer, wenn nur ein bisschen Wind weht. Der Taschendrache ist nicht sonderlich groß, aber er fliegt prima und sieht von unten auch nicht zu klein aus. Auf dem ersten Foto ist es der rechts, mit den zwei kurzen Kordeln.

IMG_7943

Es waren einmal an einem Herbsttag zwei Drachen auf dem Galgenberg …

IMG_7940

Gute Sicht auf Schloss und Kirche. Und auf die ganze Umgebung.

IMG_7957

Diese Herbstfarben meine ich. Die wiegen die grauen Tage auf.