1 Jahr Schwarzenberg-Blog

Alle Jahre wieder erobert sich der Frühling die Natur zurück. Die Sonne scheint stärker, die Tage werden länger, die Motivation steigt, Sport zu treiben…

Seit einem Jahr gibt es nun das Schwarzenberg-Blog – im ersten Beitrag, geschrieben am 2. März 2009, ging es auch um den Frühling, „Winter ade“ hieß es da.

Mit dem Frühling kommen die Tulpen in die Läden, und diese hier sind für Euch, die Ihr hier mitlest: Danke!

Zeit für ein kleines Resümee: 110 Artikel habe ich in diesem ersten Jahr geschrieben. Ich bin beim Thema geblieben: In diesem Blog geht es ausschließlich um Schwarzenberg. Ich schreibe über das, was mir auffällt, fotografiere, kündige Veranstaltungen an… Es könnten ruhig mehr Leser und Kommentare werden im zweiten Jahr des Schwarzenberg-Blogs, aber großartige Bemühungen werde ich dafür nicht unternehmen, denn dieses Blog ist mein Hobby. Und trotzdem schon zeitaufwendig.

Wer Ideen einbringen möchte, kann mir gern mailen. Oder kommentieren. Immer zu! Und auf das zweite Jahr des Schwarzenberg-Blogs!