4 Kommentare

  1. Ja, schöne Wolken.

    Und wo stehen diese alten Baracken, die das Headerbild zeigt?

  2. szb-blog

    Die stehen auf dem Fliesen-Unger-Gelände beim Viadukt.

  3. Es gibt einen Fotoinstallateur der Wolken in Räumen schafft. Mit einer Nebelmaschine und idealen Bedingungen schafft er es eine selbst produ­zierte Wolke im Raum stehen zu lassen um sie dann anschlie­ßend zu foto­gra­fieren. Die Kunst daran ist es den geeig­neten Raum, mit geeig­neter Temperatur und geeig­neter Luftfeuchtigkeit zu finden, wobei man bei beiden letz­teren auch mal selbst Hand anlegen kann. (Quelle: Galileo)

  4. szb-blog

    Ein Wolkenkünstler, mal was anderes. :)

Kommentare sind geschlossen.