Sparkassen-SB-Standort beim Netto in der Heide geschlossen

Längst ist die Sparkassenfiliale beim Netto in der Eibenstockerstraße im Wohngebiet Heide geschlossen, doch bis zum 23. Juni konnte man im SB-Bereich noch Kontoauszüge holen, Geld abheben und Überweisungen ausführen. Das ist vorbei.

Die Heide wird aber nicht ohne SB-Automaten bleiben. Am Donnerstag, den 26. Juni 2014, soll der neue SB-Standort am Lindengarten 2 eröffnen, in der Ladenzeile unterhalb der Bushaltestelle. Das wird die Mieter in den Geschäften dort freuen, und für den Edeka um die Ecke ist es sicher auch nicht schlecht.

Der Netto indessen wird demnächst leergeräumt und abgerissen, auf dem Gelände ist ein Neubau geplant. Davon wird es dann sicher Fotos geben im Schwarzenberg-Blog.

IMG_3046

Die alte Sparkassenfiliale im Wohngebiet Heide, beim Netto in der Eibenstockerstraße

IMG_3045

„SB-Bereich ab 24.06.2014 geschlossen“

3 Gedanken zu „Sparkassen-SB-Standort beim Netto in der Heide geschlossen

  1. Ich erinnere mich noch, wie man ca 1990 (?) dem Bau des ersten „Penny“ im Wohngebiet vom Fenster der Paul Günther Oberschule aus zusehen konnte und dann musste man nicht mehr in die alte Kaufhalle. Über 20 Jahre später wird der alte Penny abgerissen und die Kaufhalle steht immer noch. Interessant.

  2. Ich erinnere mich gar nicht an den Bau des Penny/Netto. Der Netto wird ja dort bleiben, bloß eben komplett neu und wohl auch etwas kleiner.

Kommentare sind geschlossen.