März 2015, Buchmesse in Leipzig: jede Menge Fotos

Dieses Jahr war ich wieder auf der Leipziger Buchmesse. Bei Weitem nicht lange genug, um „alles“ zu sehen, aber ein paar interessante Bücher habe ich entdeckt und etliche Fotos gemacht.

IMG_2508

Die Buchmessefahnen neu mit gelbem Logo auf rotem Grund

IMG_2511

Leseinsel „Junge Verlage“

IMG_2517

Eine von vielen Pinnwänden mit Lesungsankündigungen

IMG_2519

Durch die Röhre

IMG_2521_nichtbuh

IMG_2526

Messeschwerpunkt „1965 bis 2015. Deutschland – Israel“

IMG_2528

Auch da: Institut français

IMG_2529

Ein Blickfang: der Stand der Tschechischen Republik

IMG_2532

Keine Neuerscheinung, aber sicher das Geld wert: Mascha Kaléko, „Sämtliche Werke und Briefe in vier Bänden“

IMG_2534

Musikcafé

IMG_2535

Coppenrath-Spiegelburg-Stand

IMG_2551

Familiencafé

IMG_2567

IMG_2570

„4782 Buchhandlungen. Such dir deine aus.“

IMG_2575

IMG_2579

In der Mitte: das Messemännchen

IMG_2587

Weihnachtsmänner im März? Warum nicht …