Kühnhaide liest – am 12. Juni 2011

Die offene Literaturbühne bietet erfahrenen und werdenden Autoren, die sich dem Erzgebirge verbunden fühlen, eine literarische Plattform. Jeder hat 10 Minuten Zeit, um eigene Texte oder Texte anderer Autoren, ob Prosa oder Gedichte, vorzutragen. Auch weniger bekannte Autoren haben hier die Chance, sich der Öffentlichkeit vorzustellen.

Das Atelierhaus Kühnhaide lädt dazu ein zu hören, was das Erzgebirge literarisch zu bieten hat. Bereits angekündigt haben sich: Matthias Zwarg, Ria Übü, Hans Brinkmann und Eleonore Sommerschuh.

Sie können sich anmelden unter info@atelierhaus-kuehnhaide.de oder telefonisch unter 0371 642723.

Was: Kühnhaide liest (Literatur im Erzgebirge)
Wann: Sonntag, 12. Juni 2011, 17.00 Uhr
Wo: Atelierhaus Kühnhaide, Mitteldorfstraße 16, 09496 Marienberg/OT Kühnhaide

–> Am 30. Juni 2011 ist die Offene Lesebühne zu Gast in der Stadtbibliothek Schwarzenberg. Das kündige ich noch ausführlich im Blog an.