Der Winter kann kommen: Fußweg mit Flicken

Der Fußweg außen am Zentralfriedhof, zwischen Hofgarten und Kutzscherberg, wird im Winter immer besonders ausgiebig gesalzen. Entsprechend sah er auch aus: Krater, wohin das Auge blickte. Vor einer Weile wurden nun einige Ladungen Asphalt auf den Weg gekippt, das Ergebnis ist nicht direkt überzeugend: unsaubere Übergänge, Löcher usw. – beste Angriffsflächen für das Salz, das auch in diesem Winter kommen wird. Oder muss das so sein?