Bahnhofstraße zwischen Kaufland und Altstadt gesperrt

Ein Teil der Bahnhofstraße ist zur Zeit gesperrt, zwischen Kaufland und Altstadt kommen nur Fußgänger weiter. Die Anwohner, die sich schon oft über Raser geärgert und beschwert haben, werden die Ruhe genießen.

Bei der Gelegenheit lässt sich schön beobachten, dass viele Autofahrer Schilder nicht ernst nehmen oder gleich übersehen: dann wird weitergefahren, und wenn man vor dem Bauzaun steht, muss man eben wieder wenden …

Dieses Haus, das schon lange leersteht, dürfte der Grund für die Sperrung sein.

Solange die Bahnhofstraße hier gesperrt ist, ist die Badstraße in beide Richtungen befahrbar.