Ein Gedanke zu „„Auch Jesus suchte Asyl“

  1. Sehr schöne Aktion! Gerade jetzt, wo durch den Neonazi-Terror so schlechtes Licht aus das Erzgebirge fällt. Es ist immer wieder wichtig an Offenheit und Toleranz zu erinnern. Frohe Weihnachten!

Kommentare sind geschlossen.