Einmal Kirchsteig und zurück oder: Zäune, nichts als Zäune

Weil es diese Woche wirklich kalt ist, sehr kalt, verdammt kalt, krame ich ein paar Fotos vom Sommer heraus, die ich in der Altstadt, am Kirchsteig gemacht habe. Ich sag doch, es lohnt sich, die Treppe zu nehmen, da gibts einfach mehr zu sehen als aus dem Schrägaufzug … Das gilt auch für jetzt, und beim Treppensteigen wird einem ja warm. ;)

Ich wünsche allen zu Hause und auf Arbeit funktionierende Heizungen – und gegen kalte Hände helfen Stulpen aus Schurwolle, die den Unterarm bedecken und auch über die Hände gezogen werden können. Das so nebenbei …