Sonnige Herbsttage, rosa Abendhimmel – und Dreck

Schönwettertage sind das im Moment, Sonne am Tag, kein Regen, was will man mehr? Kalt ist es auch, aber schließlich ist November, wir heizen fröhlich.

Dreckschleudern gibt es in der Stadt nicht gerade wenige. Wer weiß, was da so verfeuert wird und wie alt die Öfen sind. Der meiste Dreck landet zwar am Haus und im jeweiligen Garten, aber von dem Gestank hat man auch in größerer Entfernung etwas …