Eiszeit

Es war ja allerhöchste Zeit für Eisfotos, denn wer weiß, wie lange es noch so kalt bleibt. Ich bin den Bahnhofsberg runter, Richtung Bahnhof gelaufen und hab das Schwarzwasser von den Brücken aus fotografiert, drei insgesamt auf dieser kurzen Strecke.

Bahnhofsberg, und rechterhand der Kaufland-Parkplatz

Flussabwärts, von der Kauflandbrücke aus fotografiert, auf der linken Seite das Piccolo. Das Eisherz (rechts vorn) ist ja nett, ich wars aber nicht. Passt zum Valentinstag heute. ;)

Eine Brücke weiter unten; auf der linken Seite ist das Postgebäude.

Von der Fußgängerbrücke beim Bahnhof aus geknipst, mit Blick auf die Eisenbahnbrücke.

Und am Berg gibts auch Eis: Blick vom Bahnhofsberg hoch auf den Totenstein. Wenn das alles taut …

Ein Gedanke zu „Eiszeit

  1. Pingback: Eis weg | Schwarzenberg-Blog

Kommentare sind geschlossen.