Badbus Schwarzenberg – Raschau im Sommer 2011

Es ist wieder mal an der Zeit, eine Schweigeminute für das Schwarzenberger Stadtbad einzulegen – das es seit mittlerweile 6 Jahren nicht mehr gibt.

Eine Schande, ehrlich mal. Eine Stadt mit Tausenden Einwohnern – und kein Stadtbad. Ja, in diesem Sommer wird das Hallenbad in der Sonnenleithe eröffnet. Aber das ist vor allem für das Schulschwimmen gedacht. Und wer geht denn im Sommer (bei Sonne!) ins Hallenbad?

So fährt also der Badbus von Schwarzenberg zum Freibad in Raschau und zurück. Bis zum 28. August 2011 wird er das tun, bei schönem Wetter, und das Mitfahren ist kostenlos.

Eine Übersicht über die Fahrtzeiten gibt es hier: www.schwarzenberg.de. Los geht es am Busbahnhof Schwarzenberg, Stationen sind außerdem das ehemalige Waschgerätewerk (Schwarzenberg) sowie Raschau (Unterdorf).

Das ist das Schwarzenberger Stadtbad in den 1970er Jahren. Damals konnte wollte sich die Stadt ein Stadtbad leisten.