Umbau Obere Schloßstraße aktuell (8. Juni 2017)

Seit dieser Woche ist die Obere Schloßstraße für Autos gesperrt, vom Marktplatz bis zur Einmündung Untere Schloßstraße. Man kann dennoch hinterfahren bis zum Schloss, und zwar über die Untere Schloßstraße, die jetzt in beide Richtungen befahrbar ist, mit Ampelregelung.

Für Fußgänger ist die Obere Schloßstraße jederzeit frei, die Läden sind geöffnet und gut erreichbar.

Ende Juli soll der Umbau der Oberen Schloßstraße bereits abgeschlossen sein.