Am 24. April: Stadtführung mit Euphemia von Tettau

Seit April gibt es neu jeden Montag kostümierte Stadtführungen zu unterschiedlichen Themen. Am kommenden Montag, den 24. April 2017, führt Elfie Meinhold als Euphemia von Tettau durchs Stadtgebiet.

Die Tettauer waren im Mittelalter Besitzer von Schloss Schwarzenberg, zu dieser Zeit wird man also einiges erfahren. Und seit damals soll Euphemia ja im Schloss spuken …

Start ist 15.45 Uhr an der Schwarzenberg-Information, Oberes Tor 5, die Führung dauert ca. 90 Minuten und endet am Meißner Glockenspiel.

Teilnahme: 5 Euro pro Person, Kinder ab 12 Jahren 2,50 Euro, Inhaber der ErzgebirgsCard kostenfrei, Inhaber der Gästekarte Erzgebirge erhalten einen Nachlass

-> Informationen: Stadtverwaltung, Schwarzenberg-Information Telefon 03774 22540, www.schwarzenberg.de

Foto: Tafelbild im Ratskellergässchen

Neue regelmäßige Stadtführung hat am Montag Premiere

Von April bis Oktober immer am Montag führen Stadtführer im historischen Kostüm durch die Altstadt – zum ersten Mal am Montag, den 3. April 2017. Treffpunkt ist immer 15.45 Uhr an der Stadtinformation am Oberen Tor 5.

Bei der Stadtführung am kommenden Montag geht es mit dem Schwarzenberger Eisenbahner auf Tour: Der Reichsbahnhauptsekretär aus den 1970er Jahren trägt eine sehenswerte Uniform und kann insbesondere zur bewegten Eisenbahngeschichte Schwarzenbergs viel berichten.

In den nächsten Wochen führen dann unter anderem die Schwarzenberger Bäckerstochter, die Bäuerin Agathe, die Magd Katharina, das Schlossgespenst Euphemia und der Nachtwächter durch die Stadt und Schwarzenbergs Geschichte.

Während der Führungen ist auch immer das Meißner Glockenspiel zu hören.

Die Teilnahme kostet für Erwachsene 5 Euro, für Kinder ab 12 Jahren 2,50 Euro. Kostenfrei für Inhaber der ErzgebirgsCard, Nachlass für Inhaber der Gästekarte Erzgebirge.

Nähere Informationen in der Stadtinformation unter Telefon 03774 22540.

Info: www.schwarzenberg.de (Hier kann man sich auch einen Flyer herunterladen, der einen Überblick über individuelle und regelmäßige Führungen sowie Gruppenangebote in Schwarzenberg bietet.)

Stadtführungen in Schwarzenberg 2017

Stadtführungen kann man in Schwarzenberg individuell buchen, aber einige finden auch regelmäßig statt.

  • Jeden Samstag 10.30 Uhr: Stadtführung „Historische Altstadt Schwarzenberg“

Sagenhaftes und Wissenswertes über die Stadt bietet diese Führung, die jeden Samstag stattfindet und immer 10.30 Uhr an der Stadtinformation beginnt.
Die Teilnahme kostet 4 Euro pro Erwachsener bzw. 2 Euro für Kinder ab 12 Jahren. Für Inhaber einer ErzgebirgsCard frei, Nachlass für Gästekarte Erzgebirge.

Infos: Stadtinformation unter Telefon 03774 22540

  • Jeden 3. Donnerstag im Monat 10.30 Uhr: Stadtführung „Schwarzenberg überrascht“

Diese Stadtführung findet von Januar bis Dezember an jedem 3. Donnerstag im Monat statt. Beginn ist jeweils 10.30 Uhr in der Stadtinformation, Dauer etwa zwei Stunden.
Durch die Stadt führt entweder der Schwarzenberger Türmer oder ein kostümierter Stadtführer.

Auf dem Plan stehen Sehenswürdigkeiten, Stadtgeschichte und kleine Überraschungen und Extras, so wird in Geschäfte und Einrichtungen der Stadt geschaut. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Erwachsener bzw. 2 Euro für Kinder ab 12 Jahren. Für Inhaber einer ErzgebirgsCard oder Gästekarte Erzgebirge ist die Teilnahme kostenfrei.

Infos: www.altstadt-schwarzenberg.de, Stadtinformation unter Telefon 03774 22540

  • Jeden 4. Mittwoch im Monat 16 Uhr: Schwarzenberger Türmer-Tour

Immer interessant ist eine Führung mit dem Schwarzenberger Türmer Gerd Schlesinger. Jeweils am 4. Mittwoch im Monat lädt er zu einem Rundgang ein mit Türmerruf, Meißner Glockenspiel und Präsentation privater Glockensammlung. Treffpunkt ist 16 Uhr auf dem Marktplatz in der Altstadt.

Infos: Gerd Schlesinger Telefon 03774 25192, Stadtinformation unter Telefon 03774 22540

  • April bis Oktober jeden Montag 15.45 Uhr: Thematische Stadtführungen im historischen Kostüm

Von April bis Oktober immer am Montag führen Stadtführer im historischen Kostüm durch die Altstadt. Treffpunkt ist 15.45 Uhr in der Stadtinformation. Die Teilnahme kostet 5 Euro, Kinder ab 12 Jahren 2,50 Euro. Für Inhaber einer ErzgebirgsCard frei, Nachlass für Gästekarte Erzgebirge.

Infos: Stadtinformation unter Telefon 03774 22540