Ab in den Wilden Westen: beim Sommerfest der Lebenshilfe

Am Samstag, den 20. Mai 2017, steigt das Sommerfest der Lebenshilfe Schwarzenberg. In diesem Jahr lautet das Motto: „Wild Wild West“.

Für die passende Musik sorgt die Band The Horseless Riders. Der Pferdesportverein Grünstädtel ist mit Pferden dabei, außerdem gibt es Bastelstraßen, Kinderschminken und Spiele, z. B. Goldschürfen.

Für Speis und Trank ist gesogt, und bei einem Basar kann man Pflanzen sowie selbst hergestellte Waren aus der Lebenshilfe-Werkstatt kaufen.

Eingeladen sind alle Mitglieder, Freunde und Förderer sowie Interessierte. Das Sommerfest findet auf dem Gelände der Werkstatt der Lebenshilfe, Industriestraße 10, Schwarzenberg-Neuwelt statt, los geht es 14 Uhr.

Info: www.lebenshilfe-schwarzenberg.de

Mittelalter-Sommerfest der Lebenshilfe

Im Gewerbegebiet Schwarzenberg-Neuwelt feierte die Lebenshilfe heute ihr Sommerfest, auf dem Freigelände der Werkstatt, Thema war „Mittelalter“.

Es war ordentlich was los und es wurde viel geboten: Basteln, Fotos in mittelalterlichen Kostümen, Spiele, Stockbrot-Rösten überm Feuer, die Ritter waren da und zeigten einen Schaukampf und gaben beim Bogenschießen für Kinder und Erwachsene Hilfestellung, eine Tanzgruppe präsentierte ein kleines Programm, außerdem konnte man Keramik aus der Lebenshilfe-Werkstatt (sehr schöne Dinge!), spezielle Marmelade und Pflanzen kaufen, dazu gab’s Essen, Trinken und Musik.

Das Wetter spielte mit und ich schätze, die Gäste hatten allesamt eine gute Zeit. Ein großes Danke an die Organisatoren, Mitwirkenden und Helfer!

www.lebenshilfe-schwarzenberg.de

P1060516

P1060533

P1060535

P1060541

P1060552

P1060517

P1060518

P1060521

P1060561

P1060584

P1060585

P1060586

P1060592