Frisches Grün mit Osterschmuck in der Altstadt

In der Altstadt laufen die Vorbereitungen für den Ostermarkt, die frischen Zweige mit Osterschmuck von Kindergärten der Stadt sind wie immer ein Hingucker.

Und beim Springbrunnen am Meißner Glockenspiel ist die Bau- und Winterpause vorbei, das Wasser sprudelt wieder.

Noch mehr Magnolienblüten und kein Kabelsalat

Diesmal gibts Fotos von einer Magnolie im Hofgarten. Die sind einfach zu schön! In der Bahnhofstraße und der Grünhainer Straße war am späten Nachmittag der Kabelsalat von Montag (klick) bereits nicht mehr zu sehen – das ging schnell.

(Steinweg, Hofgarten – Magnolie, Bahnhofstraße, Grünhainer Straße)

 

Narzissen vor dem Rathaus und Kabelsalat am Bahnhof

Die Narzissen blühen vor dem Rathaus, die Tulpen noch nicht. An der Bahnhofstraße und der Grünhainer Straße war der Fußweg aufgerissen und Kabelsalat zu sehen. In der Altstadt wird es grün, dank Ostermarkt: Behälter mit jungen Zweigen, die demnächst geschmückt werden.

(Straße der Einheit – Rathaus, Geschwister-Scholl-Straße – Magnolie, Grünhainer Straße – Bücher Welt, Bahnhofstraße, Unterer Markt, Marktplatz)

Narzissen!

Darauf hatte ich schon gewartet: dass die Narzissen an der Straße der Einheit, vor dem Weißen Hirsch, wieder blühen. Jetzt geht es los, die ersten Blüten sind offen, aber da ist noch Luft nach oben …

(Und an der Geschwister-Scholl-Straße blüht das Bäumchen rosa.)

Osterhasen-Abenteuerwanderung am Gründonnerstag

Am Gründonnerstag, den 13. April 2017, steht die nächste Abenteuerwanderung des kult(o)ur-Betriebs an, am ersten Osterferientag heißt es: „Dem Ostereierdieb auf der Spur“.

Treffpunkt ist 10 Uhr am Busbahnhof Schwarzenberg. Es geht in den Schlosswald, und mit Sicherheit wird der Osterhase dabei sein.

Mitmachen können Kinder von etwa 5 bis 12 Jahren (und ihre Eltern, Großeltern usw.), pro Person kostet das 3 Euro (inkl. Essen und Getränke).

Bitte unbedingt anmelden unter Telefon 03774 505851.

-> Abenteuerwanderungen des kult(o)ur-Betriebs bei Facebook: www.facebook.de/abenteuerwanderungen

Wochenende

In der Uferstraße wird noch gebaut, langsam, aber sicher wird alles grün, viele Blüten kommen mit jedem Tag neu hinzu, das Wasser fließt, wie es immer fließt, in Schwarzwasser und Mittweida, und wenn das Wetter so schön ist wie an diesem Wochenende, kann man echt nicht meckern.

(Uferstraße, Hammerweg, Bahnhofstraße, Schwarzwasser, Mittweida, Wildenau, Stadtstrand)