Faschingsparty in der Sonnenleithe

Am Faschingsdienstag, den 28. Februar 2017, ist Kinderfasching in der Sonnenleithe: von 14 bis 17 Uhr in der Turnhalle beim Schulkomplex mit Spaß, Spielen und cooler Musik.

Der Eintritt kostet pro Person inklusive Snack und Getränk 3 Euro, ein Kostüm ist natürlich Pflicht und außerdem: Turnschuhe nicht vergessen.

Infos und Voranmeldung: Bürgerbüro Sonnenleithe, Telefon 03774 662272, buergerbuero@awo-erzgebirge.de

Fotoausstellung „Sonnenleithe – durch die Kameralinse entdeckt“

Eine Fotoausstellung über die Sonnenleithe eröffnet diesen Mittwoch, den 20. Januar 2016, um 13.30 Uhr im Bürgerbüro Sonnenleithe, Sachsenfelder Straße 85.

Die Fotos sind im Kurs „Digitale Fotografie“ der Lernförderschule Schwarzenberg in Zusammenarbeit mit der Fotografin Lydia Schönberg entstanden – im Bürgerbüro, in der Schule und auf Fotopirsch in der Sonnenleithe.

Das Thema ist „Sonnenleithe – durch die Kameralinse entdeckt“.

Die Ausstellung ist bis zum 29. Februar 2016 zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros zu sehen:

Montag und Freitag 9 bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14 bis 17 Uhr

sgis-Fotoausstellung Sonnenleithe 2016

Modellbau-Ausstellung im Bürgerbüro Sonnenleithe

Seit Februar 2015 trifft sich die Initiative Modellbau regelmäßig im Bürgerbüro Sonnenleithe. Am letzten Maiwochenende stellt die Initiative erstmalig einige Modelle aus. Die Ausstellung kann man sich von Freitag, 29. Mai, bis Sonntag, 31. Mai 2015, jeweils von 10 bis 18 Uhr im Bürgerbüro anschauen.

Die Ausstellung wird am Freitag, den 29. Mai, 10 Uhr eröffnet, dabei gibt es auch einen kleinen Imbiss.

Bürgerbüro Sonnenleithe
Sachsenfelder Straße 85
(bei der Sparkasse)
08340 Schwarzenberg-Sonnenleithe

Telefon: 03774 662272
E-Mail: buergerbuero@awo-erzgebirge.de

Ausstellung Modellbau

Schwarzenberger Türmer unterhält in der Sonnenleithe

Am Dienstag, den 2. Juni 2015, ist der Schwarzenberger Türmer Gerd Schlesinger wieder zu Gast im Bürgerbüro Sonnenleithe und bietet bei Kaffee und Kuchen die ein oder andere Geschichte und Anekdote.

Los geht es 15 Uhr, der Unkostenbeitrag beträgt 2 Euro.

Bürgerbüro Sonnenleithe
Sachsenfelder Straße 85
(bei der Sparkasse)
08340 Schwarzenberg-Sonnenleithe

-> Sprechzeiten und Kurse: klick

Aushang Türmer 02062015

Filzen in den Osterferien im Bürgerbüro Sonnenleithe

Am Dienstag, den 7. April 2015, kann von 10 bis 13 Uhr im Bürgerbüro Sonnenleithe gefilzt werden, unter Anleitung von Christina Pistol. Pro Filzwerk wird ein Beitrag von 3 Euro erhoben. Anmeldung erbeten per Telefon 03774 662272 oder Mail: buergerbuero@awo-erzgebirge.de.

Aushang Filzen 07042015

Bürgerbüro Sonnenleithe
Sachsenfelder Straße 85
(bei der Sparkasse)
08340 Schwarzenberg-Sonnenleithe

Telefon: 03774 662272
E-Mail: buergerbuero@awo-erzgebirge.de

Sprechzeiten Diana Tilp:
Montag 9 bis 12 Uhr
Dienstag 14 bis 17 Uhr
Donnerstag 14 bis 17 Uhr
Freitag 9 bis 12 Uhr
Jeden 1. Samstag im Monat von 9 bis 12 Uhr

Schwarzenberger Türmer unterhält in der Sonnenleithe

Am Dienstag, den 17. März 2015, ist der Schwarzenberger Türmer Gerd Schlesinger wieder zu Gast im Bürgerbüro Sonnenleithe und bietet bei Kaffee und Kuchen die ein oder andere Geschichte und Anekdote.

Los geht es 15 Uhr, der Unkostenbeitrag beträgt 2 Euro.

Bürgerbüro Sonnenleithe
Sachsenfelder Straße 85
(bei der Sparkasse)
08340 Schwarzenberg-Sonnenleithe

-> Sprechzeiten und Kurse: klick

Aushang Türmer 17032015

Unsere Sonnenleithe: Treffen von Bewohnern und Erbauern

Im Rahmen der Ausstellung „30 Jahre Wohngebiet Sonnenleithe“ lädt das Bürgerbüro Sonnenleithe am Freitag, den 27. Februar 2015, ab 9.30 Uhr ehemalige und jetzige Bewohnerinnen und Bewohner sowie Leute, die am Bau des Wohngebiets beteiligt waren, zu einer Gesprächsrunde ein.

Es soll eine gemeinsame Reise in die Geschichte der Sonnenleithe werden, ein Austausch von Erinnerungen und persönlichen Erfahrungen.

Informationen gibt es unter 03774 662272, und zwar montags und freitags 9 bis 12 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr oder unter buergerbuero@awo-erzgebirge.de.

-> Bürgerbüro Sonnenleithe, Sachsenfelder Straße 85 (Sparkassenkomplex)

Reise in die Geschichte 1