Weihnachtsmarkt am Freitag (15. Dezember 2017)

Heute noch mal eine Runde über den Weihnachtsmarkt gelaufen, morgen Nachmittag wird es dann ja eng, wegen der Bergparade …

Bergaufzug in Schwarzenberg am 10. Dezember 2016

Heute war Bergaufzug in Schwarzenberg, für viele der Höhepunkt des 10-tägigen Weihnachtsmarkts. Sammelpunkt für die Teilnehmer der Bergparade war am Busbahnhof. Als es schon dunkel war, 17 Uhr, ging es los, die Bahnhofstraße entlang, den Bahnhofsberg hinauf in die Altstadt. War in den letzten Jahren auch so viel Betrieb? Wahrscheinlich schon … Ist ja auch jedes Jahr wieder schön.

Bergaufzug in Schwarzenberg am 12. Dezember 2015

Am Samstag regnete es wider Erwarten nicht, gut für die Männer, Frauen und Kinder, die in Habit und Tracht am Bergaufzug teilnahmen. Sie können ja nicht mal eben einen Schirm zücken oder eine Regenjacke überziehen, sie müssen da durch, bei Wind und Wetter.

Ich stand ab 17 Uhr an der Bahnhofstraße, zusammen mit vielen anderen Leuten. Ich denke, an der Strecke war deutlich mehr Betrieb als letztes Jahr, wahrscheinlich spricht es sich langsam rum, dass man am Weg mehr sieht als im Gedränge auf dem Marktplatz, und es ist ja auch deutlich entspannter.

Auf dem Markt war ich später dennoch, als Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer sprach und nach ihr der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich, neben den Reden gab es natürlich Musik. Der Bergaufzug selbst war schön dieses Jahr, es schienen mehr mitzulaufen als 2014, obwohl die Teilnehmerzahl begrenzt wurde, es konnten längst nicht alle Knappschaften dabei sein, die dies gern wollten – auf dem Marktplatz ist eben einfach nicht genug Platz. Aber in diesen Wochen finden im Erzgebirge so viele Bergparaden statt, dass jede Knappschaft problemlos auf mehr als einen Auftritt kommen dürfte …

P1000839

Bahnhofstraße

P1000841

P1000861

P1000870

P1000873

P1000876

Auf dem Marktplatz in der Altstadt

P1000877

P1000907

P1000909

P1000912

P1000928

P1000938

Doch noch ein Blick auf die Bühne

P1000939

Obere Schloßstraße

P1000940

Schleichwege hinter den Weihnachtsmarktbuden

P1000942

Oberes Tor