Baustelle an der Schneeberger Straße

An der Schneeberger Straße werden Kabel verlegt und die Straßenlaternen erneuert, aktuell sind deswegen ein paar Meter Fahrbahn vor der Buswendeschleife nur einseitig befahrbar, mit Ampelregelung.

Wenn man sich die Laternen anschaut, ist es z. T. wirklich nötig, dass da was Neues kommt. Hoffentlich weder zu hässliche noch zu grelle (Stichwort Lichtverschmutzung).

p1110055 p1110056 p1110057 p1110058

Baustelle: Ausbau Eibenstocker Straße Richtung Sosa

Es gibt mal wieder Fotos von einer Baustelle: die Eibenstocker Straße ab Ortsausgang Schwarzenberg-Heide Richtung Sosa bzw. „S 274 – Ausbau westlich Schwarzenberg“, wie es auf dem Baustellen-Infoschild heißt.

Das sind 2,75 Kilometer bis Oktober 2017, und man kann schon gespannt sein, wie die neue Straße dann verlaufen und wie breit sie sein wird …

Schön wäre dort eigentlich ein Fuß- und Radweg, denn die Aussicht von oben Richtung Wohngebiet Heide und Bermsgrün ist genial.

P1060655

Eibenstocker Straße, Kreisverkehr im Wohngebiet Heide: „Zufahrt bis Ortsausgang frei“

P1060656

Eibenstocker Straße, Abbiegung Heideweg, rechts das Baustellen-Infoschild

P1060657

P1060658

P1060659

P1060661

P1060662

P1060663

P1060664

P1060665

P1060666

Rechts zweigt der Kuhstallweg bzw. Heinrichweg ab

P1060667

P1060668

P1060669

P1060670

P1060671

P1060672

P1060673

P1060675

P1060677

P1060678

P1060681

Grau war gestern

Eine weitere Schwarzenberger Baustelle, bei der es wohl nur noch um Restarbeiten geht: das Haus an der Straße der Einheit / B 101, Einmündung Geschwister-Scholl-Straße, schräg gegenüber vom Rathaus.

Das triste, schlecht isolierte Haus hat sich gemausert, die Farbgebung dürfte in Schwarzenberg bisher einmalig sein.

P1000596

Geschwister-Scholl-Straße

P1000597

Eigentümerin ist die Schwarzenberger Wohnungsgesellschaft

P1000598

Straße der Einheit / B 101

P1000599

Links bunt, rechts noch grau

P1000600

Schräg gegenüber: das Schwarzenberger Rathaus

P1000603

Etwa eine halbe Stunde später

P1000604

Und noch mal die Geschwister-Scholl-Straße, wenig später und weiter oben

Noch eine Baustelle weniger in der Stadt

Im Hofgarten war der Straßenabschnitt zwischen dem Haus Am Hofgarten 41 und der Einmündung Barbara-Uthmann-Straße seit Anfang August wegen Bauarbeiten komplett gesperrt, Leitungen wurden verlegt und die Straßendecke erneuert.

Seit heute ist die Straße wieder frei, die Baufirmen haben das Bauziel Mitte November perfekt eingehalten.

DSC02738

Am Hofgarten 41

DSC02739

Am Hofgarten, Einmündung Barbara-Uthmann-Straße