Felssicherung am Totenstein – Mai 2017

Vom 2. bis 5. Mai 2017 jeweils zwischen 8 und 15 Uhr ist der Bahnhofsberg für Autos und für Fußgänger komplett gesperrt. Von 6 bis ca. 15.30 Uhr kann auch nicht am Bahnhofsberg geparkt werden – wegen der jährlichen Felssicherungsarbeiten am Totenstein.

Zur Badstraße und zum Bahnhofsberg (bis AOK) kommt man dann mit dem Auto über die Altstadt, durchs Untere Tor, das in beide Richtungen offen ist.

Die Felssicherungsarbeiten führt die Höhenservice Straß GmbH aus Chemnitz aus.

Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM)