Tag des Baumes 2017 in Schwarzenberg

Der 25. April ist der „Tag des Baumes“, und auch in diesem Jahr bietet die Stadt aus dem Anlass eine Veranstaltung an. Diesmal steht dabei der Baum des Jahres 2017, die Gemeine Fichte (Picea abies), im Mittelpunkt.

Treffpunkt am Dienstag, den 25. April 2017, 17 Uhr ist der Rockelmannpark, am Denkmal bzw. am Parkplatz Friedhof Bermsgrün.

Bei einer kurzen Wanderung informieren der neue Revierförster der Stadt, Michael Neubert, sowie Mitarbeiter des Bauhofes über die Fichte allgemein und konkret in Schwarzenberg sowie über Naturverjüngung.

Kommunalwald Schwarzenberg zum 1. Januar 2015:

  • 65,7 % Fichten
  • 8 % Buchen
  • 5 % Eichen
  • 7 % Birken

Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg, www.schwarzenberg.de

Gottesdienst mit Band am 23. April in der St. Georgenkirche

Sonntags 10 Uhr ist Gottesdienst in der St. Georgenkirche Schwarzenberg, Woche für Woche. Doch am Sonntag, den 23. April 2017, ist das einmal anders. Dann beginnt der Gottesdienst erst 17 Uhr, und er wird auch etwas anders ablaufen und sich um Fragen drehen wie „Warum gerade Jesus“ und „Bist du bereit, deinen Horizont zu erweitern“.

www.st-georgen-schwarzenberg.de